Veranstaltungs-Kalender
Der Kalender, mit mehr Inhalt als man denkt!
Veranstaltungen
Service
Info

Blues Festival Basel Bilder vom Mittwoch 11. April 2018

Bilder vom Mittwoch 11. April 2018

< zurück
1/21
weiter >

Fotos: Copyright © VARI - EventPress Agentur Variable!

An diesem Abend spielten: Präsentiert von Raiffeisen
ESTELLA BENEDETTI BAND (CH), Winner Promo Blues Night 2017
BLIND BOYS OF ALABAMA (USA)

Fotos vom Donnerstag, 12. April 2018

19th Blues Festival Basel Verleihung Swiss Blues Award, Mittwoch, 11. April 2018
Volkshaus Basel


Der «SWISS BLUES AWARD» wird jährlich vom Verein Blues Festival Basel an Personen oder Institutionen verliehen, die sich durch grosse Verdienste um den Blues in der Schweiz auszeichnen. Die Jury nominiert zwei bis drei Kandidaten, die dann ans Festivals eingeladen werden.

Als Sponsoren des Swiss Blues Award zeichnen Raiffeisen, Oris Watch SA, Hölstein, Hohner Sonor AG, Schweiz und Basler Zeitung.

Festliche Übergabe:
Übergabe und Bekanntgabe des Gewinners durch Herrn Regierungsrat Isaac Reber, Kanton Basel-Landschaft – Raiffeisen – Oris - Jurypräsident Thierry Rueff, Präsident Summerblues Basel, +41 (0) 79 320 60 77

Gewinner 2018: Marco Jencarelli, 6012 Obernau,
www.soundfarm.ch, info@soundfarm.ch, +41 (O)41 320 35 05


Sein Name mag nicht jedem einheimischen Musikliebhaber geläufig sein. Sein Gesicht und seine beeindruckenden Gitarrensoli kennen jedoch alle, die schon einmal ein Konzert von Philipp Fankhauser genossen haben. Seit 1993 steht Marco Jencarelli mit dem Schweizer Blues-Ambassador Nr. 1 auf der Bühne und zeichnet mittlerweile als Bandleader und Musical Director der Gruppe verantwortlich. Marco Jencarelli wuchs im Luzernischen auf und absolvierte das Lehrerseminar, doch seine Liebe zur Musik, genährt durch Vorbilder wie Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughan, Jeff Beck oder Eric Clapton, liess ihn einen künstlerischen Weg einschlagen. Zur Gitarre, die schon seit dem Primarschulalter seine treue Begleiterin war und ihm ermöglichte, über die Jahre als Sideman von u.a. Earl Thomas, Yvonne Moore, Rams, Jazzattakk, Pippo Pollina oder Vera Kaa zu glänzen, kam mit ersten Homerecording- Versuchen das Interesse für die Aufnahmetechnik dazu. Neben seinen diversen Aktivitäten als versierter Live- und Studiomusiker betreibt Marco Jencarelli seit über zehn Jahren das Soundfarm Studio im luzernischen Obernau. Die Soundfarm fördert und unterstützt seit Jahren junge Künstler und Bands und wurde dafür mit dem Kulturförderungspreis der Gemeinde Kriens ausgezeichnet. Marco Jencarellis Flair für einen brillanten Sound lässt sich unter anderem auf verschiedenen Alben von Philipp Fankhauser bewundern.
Text: Marco Piazzalonga



© 2000 - 2018 by Agentur Variable, Programming & Hosting by Teddy Engineering GmbH
Suche:
Aktuelle Zahlen
34Surfer online
215Events
233Fasnächtler
73Sportvereine
  
Account
Nicht eingeloggt
Beobachter
Beobachter natur